Benefizkonzert für die Rechte der Menschen in GAZA -AKTUELL

30 Sep 2016 - 19:30

schon wieder:
Bestimmte Kreise flippen bei Israelkritik aus - die Kirchengemeinde der Erlöserkirche wurde unter Druck gesetzt, leider erfolgreich:
Das Benefizkonzert dürfe nur ohne die einleitenden Worte von Nitrit Sommerfeld stattfinden.
Aha - Kritik an der israelischen Besatzung darf es nicht geben?
Also gibt es die Veranstaltung ein ander Mal und wohl anderswo; es wird wohl vor Ort Infos geben für Leute die trotzdem kommen ...

Ein "Vortragsabend" der besonderen Art:

  1. Nitrit Sommerfeld (deutsch-israelische Schauspielerin, Sängerin, Bandleaderin, Autorin, Moderatorin, Regisseurin, Nahost-Reise-Leiterin, Friedensarbeiterin) mit einem Wort-Vortrag über die Menschenrechte in Israel und Palästina
  2. Michael Leslie (sehr geschätzter Konzertpianist) mit Variationen von Bach und Beethoven, sowie zwei Stücke von Schumann

Antisemitismus heute - unfreiwillig: AKTUELL

23 Sep 2016 - 19:00

Update II: Auch das Hansa-Haus hat dem Druck nachgegeben und gekündigt ..
Die geplante Veranstaltung findet so nicht statt - aber ein Beratung dazu 20:00h im Komm-Treff ...

Vortrag und Diskussion mit Abi Melzer

Update last Minute 22.9.16:

das Kulturreferat der Stadt München hat gestern dem EineWeltHaus untersagt, die Veranstaltung in seinen Räumlichkeiten stattfinden zu lassen.

Demonstration gegen das geplante bayerische Ausgrenzungsgesetz

22 Okt 2016 - 12:00

Das geplante bayerische „Integrationsgesetz“ ist ein Angriff auf uns ALLE!

DEMONSTRATION
für ein solidarisches Miteinander

gegen das geplante Ausgrenzungsgesetz der Bayerischen Staatsregierung! Sie treibt damit die ganze Republik nach rechts.

Stopp TTIP und CETA - DEMO

17 Sep 2016 - 12:00

www.ttip-demo.de

Am 17. September gilt: Alle auf die Straße!
CETA & TTIP STOPPEN! Für einen gerechten Welthandel!

Demonstrationen: In München ab Odeonsplatz

Der Protest kommt genau zur richtigen Zeit. Zwei Tage nach den Demonstrationen wird die SPD1 über CETA abstimmen. Kurz danach fallen die wichtigen Entscheidungen im EU-Ministerrat.

Der bundesweite Trägerkreis aus 30 Organisationen ruft zu Großdemonstrationen gegen CETA und TTIP auf – am 17. September zeitgleich in 7 Städten. Gemeinsam werden wir ein klares Signal für einen gerechten Welthandel setzen!

http://ttip-demo.de/bundesweiter-demo-tag/muenchen/

  • 1. Dieser Tage wurde bekannt: Das SPD-Präsidium stimmt dem CETA-Abkommen in der gegenwärtigen Form unverändert zu!

Im Lenbachhaus: DUAL USE I-V - Update

26 Jul 2016 - 21:55
Update - auch nach der Ausstellung hörenswerter Beitrag:
BR 2: www.br.de/radio/bayern2/kultur/kulturwelt/franz-wanner-dual-use-lenbachh...
mehr zum Campus: http://bifa-muenchen.de/Linkliste-BICAS-LBC

Ausstellung im Lenbachhaus in München: FAVORITEN III: NEUE KUNST AUS MÜNCHEN.

Teil der Ausstellung ist die Video-Installation DUAL USE I-V von Franz Wanner. Darin kommen u.a. der Geschäftsführer eines Luftfahrtunternehmens zu Wort, das Teile für Kampfflugzeuge herstellt, sowie ein Professor für anorganische Chemie, der im Auftrag des US-Militärs in München an „Biosprengstoff“ hat forschen lassen. Schnell wird klar, wie der Begriff des „Dual Use“ Unternehmen und Wissenschaftler_innen dabei entgegenkommt, Zusammenhänge zu verdrängen und zu verschleiern.
FAVORITEN III MÜNCHEN

IMI-Texte: in München bei der BIFA

Die IMI1 liefert alle ihre Texte gratis als PDF im Web aus - Bravo!

Trotzdem, praktisch schätzen viele von uns Gedrucktes zum "Offline"-Studium, und das gibt es bei wichtigeren Texten auch. Wir bestellen von der BIFA häufig ein gewisses Kontingent zum Weiterverkauf in München, aktuell sind besonders diese beiden wichtig:

Die 360°-NATO: Mobilmachung
an allen Fronten

Broschüre (4.- €)
Reader zum NATO-Gipfel: Broschüre 360-Grad-NATO
Der umfangreiche Reader kam jetzt zum "NATO-Gipfel" in Polen heraus und ist sicher länger aktuell. Die Kapitel gibt es auch einzeln zum Herunterladen.

Nato-Exzellenzzentren

Planen für den nächsten Krieg (1.- €)
 IMI-Studie NATO-Exzellenzzentren
Das ist eine der jüngsten "IMI-Studien", und auch im nebenstehenden Reader enthalten. Die DFG-VK Friedensfahrradtour, die 2016 von Ingolstadt das "Airbus-Drohnen-Zentrum" in Manching ansteuert, kommt auch in Ingolstadt an der Pionierkaserne vorbei, wo kurz deren heutige Rolle als "NATO-Exzellenzzentrum" gewürdigt wird ...

  • 1. Informationsstelle Militarisierung e.V. Tübingen

Am 8.4.76 hat sich ...

 8.4.1976: BIFA Gründung
(Ausschnitt, volle PM)

40 Jahre "BIFA" ... weiter gehts!

....

Merkel: „Wir haben nie Waffen in ein Spannungsgebiet geliefert.“

Waffenlieferungen (ab 58:55 min) (BPK 25.4.2016 - Doku Jung & Naiv)
– Die Kanzlerin hat gestern in der Pressekonferenz mit Herrn Obama gesagt: „Wir haben nie Waffen in ein Spannungsgebiet geliefert.“ Wie definieren Sie ein „Spannungsgebiet“? Können Sie bestätigen, dass die Bundesregierung vor den Waffenlieferungen an die Peschmerga nie Waffen in Spannungsgebiete geliefert hat?

es ist alles so ätzend ...


puuh, noch so ein Satz, anderer Zusammenhang:
" Ich kann Ihnen nur sagen, dass es in der Tat eine große Flüchtlingsbewegung nach Europa gegeben hat, dass die Bundesregierung und die europäischen Staaten viel darangesetzt haben, um aus dieser illegalen Migration eine legale Migration zu machen und damit auch viele Menschenleben zu schützen, ... "

Ob außer bei Jung & Naiv das noch jemand auffällt?

Airbase Ramstein: Stopp Ramstein / Camp vor der Menschenkette

8 Jun 2016  

 *da war ein Logo* Flugblatt-Download: Bus aus München zur Airbase Ramstein

Kampagne Stopp Ramstein: Kein Drohnenkrieg!

8. - 12. Juni 2016 Camp www.ramstein-kampagne.eu/camp/
Samstag 11. Juni 2016 Menschenkette www.ramstein-kampagne.eu/menschenkette-2016/

Bus ab München + Augsburg + Ulm

Anmeldungen/Ticketreservierungen möglichst bald per Mail an: muenchen@ramstein-kampagne.eu Der Bus ist ausgebucht! (-> Mitfahrbörse)

Ergänzend: Fahrpreis ist "normal" 39.-€, ermäßigt (in der Hoffnung auf entsprechende Spenden) 25.-E

Ostermarsch Draussen: bunt, ernst und viele Kinder


das sind nicht alle, wir waren noch mehr als hier zu sehen! ... mehr darüber auch danach ...

Dazu:

Mittwoch, 13 April 2016 um 21 Uhr auf LORA 92.4 MHz:
LORA Gegensprechanlage mit Richard Gruber - Bildhauer
und lokaler Mitorganisator vom "Ostermarsch Draußen" 2016
zum Zaun von MBDA in Schrobenhausen

Ostermarsch Draussen 2016 - Schrobenhausen

Inhalt abgleichen