Ostermarsch

Ostermarsch Draußen 2017 - mehr zu Dual-Use ...

... und andere Erläuterungen


Der "Ostermarsch Draußen" 2017 führte am Ostermontag (17.4.2017) nach Bad Tölz - dort produziert die Firma Sitec Aerospace Spezialteile u.a. auch für militärische Flugzeuge und Hubschrauber, so z.B. z.B. für den Tornado oder für Bundeswehr-Kampfhubschrauber - eine typische "dual use Produktion".

dual use

(sinngemäß übersetzt: mit doppeltem Verwendungszweck) ist ein dem Englischen entlehnter Begriff, der die prinzipielle Verwendbarkeit eines Wirtschaftsgutes sowohl zu zivilen als auch militärischen Zwecken kennzeichnet. (-> Wikipedia)


Weitere Kurztexte zum Tage:

Ostermarsch Draußen 2017 - wie kam es dazu ..

Wie kamen wir darauf?

Im Sommerprogramm des Münchner Lenbachhauses gibt es die Reihe "Favouriten". 2016 bei "Favouriten III" war Franz Wanner1 mit seinem Projekt "DUAL USE I - V" dabei.
Die IMI Tübingen unterstützte die Herausgabe einer Infobroschüre (PDF Download bei der IMI, es gibt noch Hefte bei der BIFA) mit den entsprechenden Hintergrundinformationen - und so entdeckten wir, dass Sitec das passende "Ziel" für unsere Aufklärung sein sollte!

Ostermarsch Draußen 2017 - Infobox

Der Ostermarsch Draußen 2017 - hier die Infobox ...!

Es geht nach Bad Tölz zur Firma Sitec Aerospace - mit ihrer Produktpalette für Luft- und Raumfahrt eine typische "dual use"-Produktion! (-> mehr bei der extra Seite).

Infobox-Vorlage - vor allem für das große Ostermarsch-Flugblatt

17. 4. 2017 “Ostermarsch Draußen” - die dual use - WanderungTaube
vorbei an der Firma Sitec in Bad Tölz: Dort werden Spezialteile für Flugzeuge hergestellt - wie z.B. für den Tornado (Eurofighter), ein Grund für unsere Aufmerksamkeit. Zur familienfreundlichen Wanderung rund um das Ellbach-Moos kommt diesmal die Friedensinitiative Bad Tölz/Wolfratshausen dazu.

MBDA Infos beim Ostermarsch Draussen 2016 Schrobenhausen

Der Lenkflugkörper-Hersteller MBDA im Hagenauer Forst bei Schrobenhausen

Quellen: Siehe Texte nebenan (Regionalstudie, Zeitungsartikel, Wikipedia) und die Firmenwebseiten. Manuskript: BIFA.
Ergänzungen willkommen.

Am Rüstungsstandort im Hagenauer Forst bei Schrobenhausen beschäftigt der Lenkflugkörper-Hersteller MBDA Deutschland ca. 1200 Mitarbeiter. Die Firma entwickelt, produziert und wartet Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Auch die Waffensysteme für geplante Kampfdrohnen sind im Angebot
Wie zahlreiche andere Rüstungsunternehmen besteht auch MBDA Deutschland aus einem Verbund von Teilhaberfirmen:

  • LFK-Lenkflugkörpersysteme GmbH (Schrobenhausen und Ulm)
  • TDW-GmbH, Gesellschaft für verteidigungstechnische Wirksysteme (Schrobenhausen)

Knatter Knatter Knatter und Kawumm

Zum Ostermarsch Draussen 2016 - Schrobenhausenoder der Hagenauer Forst Blues

Ostermarsch MBDA-Lied 2016 (Melodie Im Wagen vor mir…) auch als PDF
Text: Richard Gruber (Friedensinitiative Schrobenhausen)


Es geht wohl immer nur um das viele Geld, das man mit Rüstung verdienen kann

Knatter Knatter und Kawumm
bei uns im Wald da draußen, da geht etwas um

  1. Bei uns im Wald verborgen stehn Gebäude
    geheimnisvoll, doch jeder weiß wenn’s kracht
    das ist kein Angstfurz von Hänsel und Gretel vor dem Hexenhaus
    nein da probiert man neue Ohrenschützer aus
  2. Hier schaffen helle Köpfe dunkle Sachen
    nur dunkle Sachen bringen richtig Geld
    „wenn wir’s nicht tun, dann tun es andre!“, das sieht jeder ein
    sie wollen nicht Wasser saufen, sondern Wein.
    Knatter Knatter Knatter und und Kawumm

Immer wieder knallt es ...

Zum Ostermarsch Draussen 2016 - Schrobenhausen

Unser Infotext zu MBDA dort , hier Quellen & Diverses.

Hier die Illustration zum Download -
GIF 57k: Akustische Landschaft Hagenauer Forst ... und extra ein Lied dazu!

Schön gesagt: "Eine Station des Ostermarsches ist auch im Hagenauer Forst bei Schrobenhausen am Zaun einer Firma für Verteidigungstechnik."

Eine unserer Quellen - die Berichte von einer Tagung der Kurt-Eisner Stiftung November 2012:
Bayern unter Waffen! Wirtschaft ohne Rüstung – geht das ? Rüstung in Bayern – eine Standort-Analyse PDF 1.3Mb

mehr zu G7 - vom OM Draussen

nach der wunderschönen Wanderung gibt es einiges nachzutragen, was wir zum Gipfel anmerken wollen.

Wg. der unfreiwilligen kurzfristigen Terminverschiebung dauert es hier noch etwas, bis alles wie vorgesehen hier steht einschliesslich (hoffentlich ..) Bilder.

Nochmal vor allem: Alles zu den Gipfelprotesten gibt es beim Aktionsbüdnis. dort:
www.stop-g7-elmau.info

Und als kleine Nebenbei-Info von unserer Wanderung, auch dort eine Notiz wert - zwar nicht direkt Gipfel, aber interessantes Detail:
www.g7-2015.de/news/89/Geburtstagsfeier%20auf%20Hubschrauberlandeplatz.h...

Camps gehen gar nicht, aber der neue Hubschrauberlandeplatz ist offenbar problemlos für eine - ok, sehr aufwendige - private Party zu chartern.

... wird ergänzt.

Inhalt abgleichen