BIFA

Münchner Bürgerinitiative für Frieden und Abrüstung

Gespräch am Denkmal: "Widerstand" - Stadtteilwoche Neuhausen-Nymphenburg 2017

28 Jun 2017 - 18:00

Im Rahmen der Stadtteilwoche Neuhausen-Nymphenburg:

  • Gespräch am Denkmal „Widerstand“ mit Wolfram Kastner
    siehe PDF S.21, Programm S. 53.

Flyer: PDF-Download (A5 einseitig)

Der angekündigte BIFA-Pavillon musste leider abgesagt werden.

Das Gesamtprogramm ist online verfügbar:
https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Kulturreferat/Stadtteilk...

bzw. direkt zum PDF:
https://www.muenchen.de/rathaus/dam/jcr:ee8622f3-e536-4bb3-bb95-3f65c894...

Frankfurt: 50 Jahre israelische Besatzung

9 Jun 2017 - 19:00

50 Jahre israelische Besatzung – Unsere Verantwortung für eine friedliche Lösung des israelisch-palästinensischen Konflikts. –

Auch entgegen anderslautenden Meldungen: Die Konferenz wird an den vorgesehenen Terminen stattfinden.

mehr dazu ...

Freitag, 09.06.2017, 19-21 Uhr
Samstag, 10.06.2017, 10-19 Uhr
Ökohaus „Ka eins“, Kasseler Str. 1a, Frankfurt/Main

  • Moshe Zuckermann (Historiker, Universität Tel Aviv)
  • George Rashmawi (Palästinensiche Gemeinde Deutschland)
  • Majida Al Massri (ehem. Ministerin PA, Nablus)
  • Prof. Norman Paech (Völkerrechtler, Hamburg)
  • Iris Hefets (Psychoanalytikerin, Vorsitzende Jüdische Stimme für einen gerechten Frieden, Berlin)
  • Jamal Juma’a (Soziologe, Sprecher Stop the Wall, Ramallah)
  • Prof. Ilan Pappe (Historiker, Universität Exeter)

Veranstalter: Deutscher Koordinationskreis Palästina Israel (KoPI)

Demo gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz

10 Jun 2017 - 11:00

Was ist das für 1 Leitkultur?
gemeinsam kämpfen statt Integrations-gefasel und Leitkultur-Gedöns

Das bayerische Integrationsgesetz ist also ein Angriff auf uns alle, auf unsere demokratischen Rechte und auf alles das, wofür wir als Gewerkschaft stehen. Komm‘ daher zur Demo und wehr dich gemeinsam mit uns!

https://jugend-muenchen.verdi.de/++file++5922b95c086c26534f3e292e/downlo...

Was heißt heute "israelfreundlich?"

13 Jun 2017 - 19:00

Vortrag von Prof. Dr. Moshe Zimmermann, Jerusalem

Moderation: Dr. Reiner Bernstein, München

https://jpdg.de/termine/2017/6/1/was-heit-heute-israelfreundlich

Bildungscamp: Bundeswehr an Schulen

15 Jun 2017 - 14:00

Die GEW ist mit einem Beitrag beim Bildungscamp vertreten:

siehe dort beim Gesamtprogramm: http://bildungscamp.org/bildungscamp-2017/

Der für Freitag vorgesehen BIFA-Beitrag "Rüstungsforschung" kann leider nicht stattfinden

Pfaffenhofen: Antikriegstag 2017

1 Sep 2017 - 20:00

Referent: Professor Dr. Friedhelm Hengsbach, SJ

Kundgebung vor dem Kultusministerium Do 18 Uhr

1 Jun 2017 - 18:00

SCHÜTZT UNSERE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER!
Keine Abschiebung von Menschen in Ausbildung und Arbeit

*Donnerstag 1. Juni 2017 | 18.00 Uhr
Salvatorplatz (vor dem Kultusministerium)*

Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerschaft und Bürgerinnen und Bürger solidarisieren sich mit allen die durch die rigorose Abschiebepolitik bedroht und erneut traumatisiert werden.

Heute Morgen wurde Assif, ein Schüler aus einer Nürnberger Berufsschule verhaftet. Etwa 200 Mitschülerinnen und Mitschüler versuchten, die Abschiebung des jungen Afghanen zu verhindern. Erfolglos: Ihre Sitzblockade wurde von einem massiven Polizeiaufgebot mit Hunden und unter Schlagstockeinsatz aufgelöst. Festnahmen zur Abschiebung aus dem Unterricht sind kein Einzelfall, ähnliche Vorfälle sind uns auch aus anderen Berufsschulen zum Beispiel aus Kelheim bekannt.

ORTSANALYSEN: Innovationscampus und ehemaliges NS-Arbeitslager in Ottobrunn

4 Jun 2017 - 11:00

mit Franz Wanner

Die genauen Treffpunkte werden bei der Anmeldung bekannt gegeben.
Anmeldung unter kunstvermittlung-lenbachhaus (at) muenchen.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, die Teilnahme kostenfrei.

"Strukturen demokratisch ideologisierter Verschleierungstechniken", im Rahmen der Ausstellung "After the Fact"
siehe:
http://www.lenbachhaus.de/vermittlung/erwachsene/workshops/

Mahnwache - Solidarität palästinensischen Gefangenen im Hungerstreik

20 Mai 2017 - 16:00

Die Palästinensischen Gemeinden München (PGM) ruft zur Mahnwache zur Solidarität
mit den 1700 palästinensischen Gefangenen in den israelischen Gefängnissen, die
sich seit mehr als 30 Tagen in Hungerstreik getreten sind

Inhalt abgleichen