Buchvorstellung: Wer Beton sät, wird Zorn ernten. Mexikos Umweltbewegung von unten.

DruckversionPDF-Version
Samstag, 13. Oktober 2012 - 18:00

Lesung und Diskussion
In Mexiko sind Bäuerinnen und Bauern, die sich für den Erhalt ihrer natürlichen Lebensgrundlagen einsetzen, regelmäßig Repressionen ausgesetzt oder bezahlen ihr Engagement sogar mit dem Leben. Der Raubbau an den natürlichen Ressourcen und der Widerstand der Menschen vor Ort gegen die rücksichtslose Zerstörung ihrer Umwelt sind Thema des Buches.

Kommentare

Information

Buch: von wem und wo erhältlich? Gracias, muchachos, Johannes

Mexico-Buch wo?

Hallo Johannes,
in München vermutlich bei der Basis: www.basis-buch.de T. 089 2720033
oder beim Öku-Büro nachfragen: www.oeku-buero.de

.. mehr wenn ich's selber weiß .. oder gib hier Bescheid wenn Du so Auskunft bekamst :-)