Hiroshima und Nagasaki mahnen - Hiroshimatag 2022

6 Aug 2022 - 20:00

Hiroshima und Nagasaki mahnen
Beitritt zum UN-Atomwaffenverbotsvertrag jetzt!

Der 6. und 9. August stehen für die Jahrestage der Atombombardements auf Hiroshima und Nagasaki durch die USA. Zwei nukleare Bomben, die von der militärischen Weltsupermacht vorsätzlich auf die beiden Städte in Japan abgeworfen wurden, töteten 200.000 Zivilisten bis zum Ende des Jahres 1945 und viele mehr in den folgenden Jahren durch Krebs, Mutationen und Geburtsfehler, lösten ein Wettrüsten ungeheuren Ausmaßes aus und unterstützten eine hyper-militaristische Weltordnung, mit der wir heute gemeinschaftlich geplagt sind.
weiter beim Friedensbündnis

Video Preisverleihung "Aufrechter Gang"

RIO-Filmpalast München: 12. Juni 2022: Preisverleihung "Aufrechter Gang" an Wolfram P. Kastner
zur Ankündigung(Video Gerhard Hallermayer)

Keine Auslieferung von Assange an die USA!

Freiheit für Julian Assange! - Kundgebung Marienplatz MünchenAm 5. Juni 2022 erneut eine klare Botschaft an die britische Justiz bzw. Regierung - keine Auslieferung von Assange an die USA - Kundgebung am Marienplatz

Mit Beteiligung vom Friedensbündnis

16:30h Odeonsplatz „Klimaschutz jetzt“: KLIMA-DEMO von MUNICH FOR FUTURE

15 Jul 2022 - 16:30

KLIMA-DEMO von MUNICH FOR FUTURE

16:30h Odeonsplatz „Klimaschutz jetzt“: KLIMA-DEMO von MUNICH FOR FUTURE

G7-Protestaktionen in Germisch inkl. Camp

23 Jun 2022  

Auf nach Garmisch-Partenkirchen und Elmau

Globale Gerechtigkeit statt G7 – Klima schützen statt aufrüsten
zur Demo GAP (Video beim MFB)
Montag in GAP

Das Aktionsbündnis STOP G7 Elmau ruft zu Demonstrationen und Protesten gegen den G7-Gipfel auf. Im idyllisch gelegenen Schloss Elmau tagen die Repräsentanten der reichsten und mächtigsten Staaten der Welt und erheben den Anspruch, über die Geschicke der gesamten Menschheit zu entscheiden.
Den Aufruf findet Ihr hier: https://www.stop-g7-elmau.info/vernetzung/aufruf/

Schon am Freitag, 24. Juni findet von 15 – 21.30 Uhr der G7-Alternativgipfel im EineWeltHaus in München statt.
„Global gerecht wirtschaften in Krisenzeiten“
Ausführliche Infos dazu unter: https://www.stop-g7-elmau.info/aktionen/alternativgipfel/

50 Jahre Radikalenerlass

7 Jul 2022 - 19:00

DISKUSSIONSVERANSTALTUNG

1972 - 2022
50 Jahre Radikalenerlass
50 Jahre staatliche Repression

Über alte und neue Zumutungen diskutieren wir mit

  • Hans E. Schmitt-Lermann – Rechtsanwalt – vertrat viele Berufsverbotsopfer
  • Arnold Schölzel – Tageszeitung junge Welt
  • Kerem Schamberger – Sozialwissenschaftler und Aktivist –
    und andere Betroffene

Ukraine - Ein vermeidbarer Krieg

30 Jun 2022 - 20:00

Vortrag mit anschließender Diskussion mit Jacques Baud

http://www.freundschaft-mit-valjevo.de/wordpress/mit-waffenlieferungen-z...

Referent: Oberst a.D. Jacques Baud, ehemaliges Mitglied des Militärischen Nachrichtendienstes der Schweiz und dort von 1993-2000 für die Staaten des Warschauer Paktes zuständig. Er installierte Minenräumungsprogramma in Tschad, Sudan, Somalia und Äthiopien. Von 2009-2011 war er bei den Vereinten Nationen in New York für Politik und Leitlinien von friedenserhaltenden Operationen zuständig. 2011-2012 Direktor der Forschungsabteilung des International Peace Support Training Centre in Nairobi für die Afrikanische Union, 2012.2012 Leiter der Abteilung zur Bekämpfung der Verbreitung von Kleinwaffen bei der Nato in Brüssel. Bei der Nato hat er die Krise in der UKraine seit 2014 verfolgt und an Programmen zur Unterstützung der Ukraine mitgewirkt.

EineWeltHaus Sommerfest

16 Jul 2022 - 15:00

Seid dabei und feiert mit uns! Es erwartet Euch ein buntes vielfältiges Programm!
komplett beim EWH:
https://www.einewelthaus.de/events/einewelthaus-sommerfest-21-jahre-verb...

mit BIFA-Infostand

dabei z.B.

  • natürlich diverse friedenspolitische Texte
  • unsere Bücherausstellung für Kinder, Jugendliche und nicht zuletzt Eltern (Download Liste - PDF 205k)
  • unser traditionelles Button- und Klebersortiment (das wir nach den Coronazeiten wieder etwas auffüllten! 1)
  • und hoffentlich viele Gespräche am Infostand (und drum herum)

Das ganze Fest (s.a. Link oben):
– Bühnenprogramm mit Musik und Tanz
– Kleidertausch mit Upcycling-Werkstatt
– Lesungen
– Aerotrim / 3D-Flieger
– Tombola

  • 1. Überzeugt Euch - bzw. vor allem helft uns es ukünftig besser zu machen - da unsere Quelle, von der wir natülich nur einen kleinen Ausschnitt zeigen können: https://www.materialien-fechenbach.de/
Inhalt abgleichen