STOPP G7 / NO TO NATO Odeonsplatz

12 Jun 2021 - 14:00

Aus Anlass des G7-Treffens in Cornwall und der NATO-Tagung in Brüssel wird es in München eine Kundgebung geben: Mit prominenter Beteiligung, Aufruf und Programm findet sich u. a. dort:
https://www.muenchner-friedensbuendnis.de/G7
https://sicherheitskonferenz.de/de/G7
jeweils mit PDF-Download.

BIFA-Treff Juli

7 Jul 2021 - 19:30

Einladung zum BIFA-Treff am Mittwoch, 7. Juli 2021
.. diesmal noch per Jitsi-Video.

TO/Videolink zum Mitreden und mehr kurzfristiger per Rundmail,
ebenso mehr zur Tagesordnung ....


In der Regel monatliches Treffen. Wir verschicken auch Rundmails - Bei Interesse E-Mail oder Kontaktformular benutzen!

BigBrotherAwards 2021

11 Jun 2021 - 18:00

Die BigBrotherAwards sind seit (ich meine) rund 20 Jahren ein jährlicher Höhepunkt im Kampf für die Freiheitsrechte!

Diese "Negativauszeichnung" findet wieder (auch) online statt, durchgeführt von Digitalcourage, mit dem eigenen Link https://bigbrotherawards.de, life gestreamt dort durch die tollen Aktivisten vom CCC mit ihrer eigenen Video-Infrastruktur: https://media.ccc.de/v/bba21

BUKO39 - Kongress 39 der BUKO

10 Jun 2021 - 18:00

Die "Bundeskoordination Internationalismus" macht ihren 39. Kongress online ..
so:
https://buko39.buko.info/
https://buko39.buko.info/aufruf/
https://buko39.buko.info/programm/
https://buko39.buko.info/anmeldung-zum-kongress/


zur Technik: es ist von BBB und - Achtung! - Workadventure die Rede ... spannend!

mehr hier wenns sichtbarer wurde ...:
( ... passwortgeschützt ..)

Läuft, mit Geduld. Der Stream ist "draussen" und im Workadventure (Link ging hier langsam auf) alternativ erreichbar, der Chat ist aber der gleiche, also nur einmal eintragen ...

Ich nehme an, die Anmeldung (s.o.) ist noch offen, noch genug Platz ... (und ich kann jetzt nicht selbst hier bleiben .. später wieder)

t.b.c.

München liest – aus verbrannten Büchern

10 Mai 2021 - 10:00

München liest – aus verbrannten Büchern
Für Frieden, Freiheit und Menschenrechte

Wegen der aktuellen amtlichen Infektionsschutzverordnungen ist die Lesung zur Erinnerung an die verfolgten Autor*innen und die Bücherverbrennung der Nazis und ihrer Anhänger in der ursprünglich geplanten Form (von 11-18 Uhr mit 5minütigen Lesungen) leider nicht möglich.

Wir werden dennoch erinnern, weil die Geschichte nicht vergangen und es aus vielen Gründen notwendig ist, diese Literatur ins kulturelle Gedächtnis dieser Stadt und dieses Landes zurückzuholen.

Wir danken allen, die sich als Leser*in für den 10. Mai 2021 angemeldet haben.

Bitte kommen Sie am 10. Mai zwischen 10 und 12 Uhr auf den Königsplatz und lesen - einzeln, gleichzeitig, ohne Lautsprecher und in Abständen über den Platz verteilt - einen selbstgewählten Text aus einem Buch eines Autors/einer Autorin, deren Werke von den Nazis und ihren Sympathisanten verboten und verbrannt wurden.

(Während des Lesens besteht keine Maskenpflicht)

1. Mai 2021 - Solidarität ist Zukunft (Videos ext.)

;
1 Mai 2021 - 10:30

1. Mai 2021

10:30 Uhr Auftakt 1. Mai in München

vor dem alten Gewerkschaftshaus, Schwanthalerstr. 64

10:45 Uhr Demonstration

vom Gewerkschaftshaus zum Königsplatz

12:00 Uhr Kundgebung am Königsplatz

Hauptredner Jürgen Hofmann, 1. Vorsitzender der IGM

muenchen.dgb.de
Videos beim Friedensbündnis: https://www.muenchner-friedensbuendnis.de/1.Mai-2021-Muenchen-Koenigspla...


Hygieneschutz beachten,

Corona Leugner haben auf unserer Demo und der Kundgebung nichts zu suchen.

 


Kundgebung 8. Mai - Nie wieder Krieg – Abrüstung statt Aufrüstung

8 Mai 2021 - 15:00

Flyer 8. Mai 2021 15h

Kundgebung am 8. Mai 2021,
dem Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Wittelsbacher Platz 8. Mai 2021

Am 8. Mai 1945 endete der von Nazideutschland begonnene zweite Weltkrieg.
Das Ergebnis: Verwüstete Länder, 60 Millionen Tote und Millionen Verwundete.
Sechs Millionen Juden wurden in den Konzentrationslagern des NS-Regimes ermordet.

Aus „Nie wieder Krieg“ wurde die Beteiligung Deutschlands an die Kriegspolitik der NATO und der EU. Deutschland rüstet massiv auf und deutsche Truppen stehen heute wieder an den Westgrenzen Russlands. Die Bundesregierung ... Weiter beim Friedensbündnis ...

Kommt zur Kundgebung am Samstag, 8. Mai 2021 von 15.00 - 16.00 Uhr

FIfF-Kon2021: Digitale Selbstbestimmung sozialer Räume

12 Nov 2021  

Denn man sieht nur die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht. FIfF-Kon 2021 – auf der Suche nach selbstbestimmten Handlungsräumen in automatisierten Regelwerken.

Das Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung e.V. veranstaltet jährlich eine Fachkonferenz als Jahrestagung - immer mit anregenden anspruchsvollem Inhalt bzw. Referentinnen.
2021 wieder einmal in München.

Die fortschreitende Durchdringung des alltäglichen Lebens mit IT-Systemen und ihren Algorithmen verwandelt den Menschen vom handelnden Subjekt zunehmend in ein behandeltes und bewertetes Objekt - und unser Zusammenleben in einen überwachten Raum als Gegenstand für Optimierung und Geschäftsmodelle.
...
Was bisher demokratischen Institutionen und rechtsstaatlicher Kontrolle vorbehalten war, ist seit einigen Jahren Experimentier- und Investitionsfeld für die Entwicklung konkurrenzfähiger Geschäftsmodelle: zum Beispiel Kommunikationsräume, öffentliche Räume, Infrastrukturen der Daseinsvorsorge.
...

Zur Ankündigung auf der Webseite: https://www.fiff.de/FIfFKon20

Zivilklausel oder Barbarei! (bei der GEW gefunden)

https://www.gew-bayern.de/aktuelles/detailseite/neuigkeiten/zivilklausel...

Die Freunde dort sind toll aktiv ... ähnliches an Münchner Hochschulen ist leider lange her (oder?)

Hier nur knapp zitiert ...

... Moral ist bekanntlich schlecht fürs Geschäft, wird also meist nur dann vertreten, wenn der zu befürchtende Imageschaden oder die unbequemen Beschäftigten und Studis noch wettbewerbsschädigender wären. Also lasst uns dafür sorgen! Kämpfen wir gemeinsam für friedliche Unis in einer friedlichen Welt und vermiesen wir Diehl und Co. so richtig das Geschäft!
 
Das heißt:
  • Stopp aller Auslandseinsätze der Bundeswehr und aller Waffenexporte!
  • Unterzeichnung und Ratifizierung des Atomwaffenverbotsvertrages!
  • Polizei und Bundeswehr abrüsten! „Heimatschutz“ abschaffen!
  • Keine Bundeswehreinsätze im Inneren! Polizei und Bundeswehr raus aus Schulen, Unis und Jobcentern!
  • Schluss mit Drittmitteln! Ausfinanzierte Unis für unabhängige Forschung ohne Konzerne und Militär!
  • Verbindliche, konsequente Zivilklausel an der FAU und überall!

OMD mini 2021 - Botanischer Garten ..

OSTERMARSCH DRAUSSEN mini 2021

  • vorl.

Querverweis aus dem Botanischen Garten

Inhalt abgleichen