IMI Tübingen

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 2 Wochen 2 Tage

Mehr als nur Päckchen

Fr., 23. Nov. 18, 16:33 Uhr
Der US-Konzern Amazon hat sich in kürzester Zeit zu einem der reichsten Unternehmen der Welt entwickelt. Im derzeit in Baden-Württemberg entstehenden „Cyber Valley“ will das Unternehmen in Tübingen zu künstlicher Intelligenz forschen. Eine Analyse der aktuellen Firmenpolitik zeigt, dass der (…)

Read the rest of this entry »

PESCO-Rüstungsprojekte

Do., 22. Nov. 18, 6:53 Uhr
Dieser Beitrag erschien zuerst in veränderter Form unter dem Titel „PESCO-Rüstungsprojekte: Deutschland, Italien und Frankreich sahnen ab“ am 20. November auf Telepolis. Im November 2017 bekundeten eine Reihe von EU-Mitgliedsstaaten durch die Unterzeichnung eines Notifizierungspapiers ihr formales Interesse, sich an (…)

Read the rest of this entry »

Waffen und Rüstungsgüter „Made in Südwest“

Do., 22. Nov. 18, 6:18 Uhr
Deutsche Waffen sind weltweit gefragt. Gerade im Südwesten haben viele der deutschen Waffenschmieden ihren Sitz. Sie verdienen ihr Geld mit den teils hoch umstrittenen Rüstungsgütern. Der Südwestrundfunk brachte einen Artikel zur Rüstungsindustrie im Südwesten, in dem auch die IMI erwähnt (…)

Read the rest of this entry »

(Tarn-)Grüne Förderung von Sprunginnovationen

Mi., 21. Nov. 18, 13:28 Uhr
Im Koalitionsvertrag der aktuellen Bundesregierung wurde unter der Überschrift „Für eine modern ausgerüstete Bundeswehr“ die Gründung einer „Agentur für Disruptive Innovationen in der Cybersicherheit und Schlüsseltechnologien“ unter gemeinsamer Federführung des Innen- und des Verteidigungsministeriums angekündigt, welche die „technologische Innovationsführerschaft“ Deutschlands (…)

Read the rest of this entry »

Krisenmanagementübung „Hybrid Exercise Multilayer 18“ der EU

Fr., 16. Nov. 18, 14:51 Uhr
Momentan läuft vom 5. bis 23.11.2018 die Krisenmanagementübung „Hybrid Exercise Multilayer 18“ (HEX-ML 2018 PACE). Diese wird von der EU ausgerichtet. Auch die Bundesrepublik Deutschland beteiligt sich daran. Ziel der Übung ist es, „in Zusammenarbeit mit der NATO […] Krisenmanagement (…)

Read the rest of this entry »

Buch: Die Militarisierung der EU

Di., 13. Nov. 18, 10:49 Uhr
  Claudia Haydt und Jürgen Wagner (2018) : Die Militarisierung der EU – Der (un)aufhaltsame Weg Europas zur militärischen Großmacht. Berlin : edition berolina, ISBN 978-3958410879, 304 S., 14,99 €uro     Die IMI-Vorstände Claudia Haydt und Jürgen Wagner haben (…)

Read the rest of this entry »

Deutschlands Aufrüstung: An allen Fronten – Auf allen Ebenen!

Di., 13. Nov. 18, 10:47 Uhr
IMI-Kongress 8./9. Dezember 2018: Deutschlands Aufrüstung (Tübingen, Schlatterhaus) Plakat hier Banner hier   Über Deutschland und Europa rollt eine Aufrüstungswelle, die eine Reihe von Bereichen erfasst: konkrete (technische) Rüstungsprojekte, die enorme Aufstockung des Verteidigungsetats auf 1,5% des BIP, die Aufrüstung (…)

Read the rest of this entry »

Rezension: Die Militarisierung der EU

Di., 13. Nov. 18, 10:43 Uhr
  Claudia Haydt und Jürgen Wagner (2018) : Die Militarisierung der EU – Der (un)aufhaltsame Weg Europas zur militärischen Großmacht. Berlin : edition berolina, ISBN 978-3958410879, 304 S., 14,99 €uro   Anliegen dieses Buches ist es, die rasant voranschreitende Militarisierung (…)

Read the rest of this entry »

Cloud-Anbieter für Bundeswehr, CIA und Pentagon

Mo., 5. Nov. 18, 19:00 Uhr
Anfang Juli veröffentlichte die Informationsstelle Militarisierung eine Analyse, in der gewarnt wurde, das Projekt Cyber Valley werde die Stadt Tübingen und die umliegende Region in einen Rüstungsstandort transformieren. Diese Warnung wurde von Sprecher_innen des Cyber Valleys und dem Redaktionsleiter des (…)

Read the rest of this entry »

Europa und der neoliberale Extraktivismus in Südafrika

Fr., 26. Okt. 18, 12:16 Uhr
    Europa und der neoliberale Extraktivismus in Südafrika hier herunterladen   INHALTSVERZEICHNIS 1. Einleitung – 2 2. Neoliberaler Extraktivismus – 2 2.1. Die neoliberale Wende– 2 2.2. Mechanismen neoliberaler Rohstoffaneignung – 4 3. Die Handels- und Rohstoffpolitik der Europäischen (…)

Read the rest of this entry »

Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 16

Mo., 15. Okt. 18, 16:51 Uhr
In unregelmäßigen Abständen veröffentlicht die Informationsstelle Militarisierung den „Antimilitaristischen Podcast“. Alle Ausgaben werden vollständig GEMA-frei unter der Creative Commons-Lizenz veröffentlicht und dürfen entsprechend überall gesendet und abgespielt werden. Antimilitaristischer Podcast Ausgabe 16: Alle Datein als .mp3 und .ogg: https://archive.org/details/16AntimiltaristischerPodcast/16-antimiltaristischer-podcast.mp3 Vollständige (…)

Read the rest of this entry »

AUSDRUCK – Das IMI-Magazin (Oktober 2018)

Fr., 12. Okt. 18, 12:02 Uhr
  Ausdruck (Oktober 2018) hier gratis herunterladen     INHALTSVERZEICHNIS DEUTSCHLAND UND DIE BUNDESWEHR — Bundeswehr: Per Fähigkeitsprofil in den Neuen Kalten Krieg (Jürgen Wagner) — „Sieg Heil!“-Rufe, aber keine Neonazis? Rechte Vorfälle in der Division Schnelle Kräfte der Bundeswehr (…)

Read the rest of this entry »

Nur eine Frage der Zeit?

Fr., 12. Okt. 18, 11:12 Uhr
Am Ende des Bürgerkrieges? Gegenwärtig ist es in der Berichterstattung ruhig geworden im Hinblick auf den Bürgerkrieg in Syrien. Jeremy Bowen berichtet in seiner Reportage aus Idlib für die BBC davon, dass aktuell „die Gewehre schweigen“ und verschiedene Rebellengruppen ihre (…)

Read the rest of this entry »

Geopolitische Risiken der Klimamanipulation

Mi., 10. Okt. 18, 11:46 Uhr
Wie zu erwarten, hat der kürzlich vorgestellte Bericht des „Weltklimarates“ IPCC die Diskussionen um Klimamanipulationen bzw. Geoengineering neu angefacht. Die Informationsstelle Militarisierung e.V. (IMI) verweist vor diesem Hintergrund auf eine gestern veröffentlichte Studie, die sich mit den geopolitischen Implikationen entsprechender (…)

Read the rest of this entry »

Klimainterventionen und Geopolitik

Di., 9. Okt. 18, 1:06 Uhr
  Klimainterventionen und Geopolitik hier herunterladen     INHALTSVERZEICHNIS Klimawandel und Antworten darauf Climate Engineering und Wettermanipulationen Historischer Kontext von Climate Engineering Aktueller Stand der Forschung: Technologien Aufforstung Biomass Energy with Carbon Capture and Storage Ozeandüngung Stratosphärische Aerosol-Injektion (SAI) Positionen (…)

Read the rest of this entry »

Koreanische Halbinsel: Tauwetter am 38. Breitengrad

Mo., 8. Okt. 18, 12:18 Uhr
  PDF-Artikel im AUSDRUCK (Oktober 2018) Ganze Ausgabe des AUSDRUCK (Oktober 2018)     Dorasan ist ein Geisterbahnhof. Dicht an der Grenze zwischen Nord- und Südkorea könnte er das 56km entfernte Seoul mit dem gut 200km im Norden liegenden Pjöngjang (…)

Read the rest of this entry »

Bundeswehrmessen: Wann darf demonstriert werden?

Mo., 8. Okt. 18, 12:11 Uhr
  PDF-Artikel im AUSDRUCK (Oktober 2018) Ganze Ausgabe des AUSDRUCK (Oktober 2018)     In Stuttgart, so der Vorwurf der dortigen Staatsanwaltschaft, habe der Aktivist Thomas H. bei den Protesten gegen einen Bundeswehr-Rekrutierungsstand auf der Ausbildungsmesse „Nacht der Unternehmen“ in (…)

Read the rest of this entry »

„Sieg Heil!“-Rufe, aber keine Neonazis?

Fr., 28. Sep. 18, 17:08 Uhr
  PDF-Artikel im AUSDRUCK (Oktober 2018) Ganze Ausgabe des AUSDRUCK (Oktober 2018)     Die Division Schnelle Kräfte (DSK) umfasst die Spezialkräfte der Bundeswehr. Immer wieder fallen Soldaten dieser Division durch rechtes Gedankengut auf. Die ARD-Sendung Panorama berichtete im vergangenen (…)

Read the rest of this entry »

»Angriffsvorteil« durch KI

Mo., 3. Sep. 18, 11:27 Uhr
Mit einem »Aufmarsch« von Robotern am Brandenburger Tor hat die Initiative „Facing Finance“ am 24. August in Berlin für ihre Kampagne „Killerroboter Stoppen“ geworben. Ziel der Aktion: Die Bundesregierung soll „bei den Vereinten Nationen noch in diesem Jahr ein Verbot (…)

Read the rest of this entry »

Auf dem Weg zur Rüstungsunion

Mo., 3. Sep. 18, 10:38 Uhr
Am 11. Dezember 2017 aktivierten die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union die „Ständige Strukturierte Zusammenarbeit“ (engl. „PESCO“). Wohl zu Recht bezeichnete die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini dies als einen „historischen Moment“, denn die von Deutschland und Frankreich ausbaldowerte PESCO-Architektur hat (…)

Read the rest of this entry »